Augen, Ohren

 

Augen

Euphrasia Augentropfen

die Augentropfen schlechthin auf Wasserbasis . Ob Bindehautentzündung , Matschauge durch Zug oder nach Rauferreien.

 

EUPHRASIA D3

dieses Mittel kommt bei Entzündungen der Augen zum Einsatz. Die Tränenflüssigkeit ist so scharf, dass die Umgebung der Augen wund ist und hässliche Spuren entstehen. Auch Nasenfluß kann beobachtet werden

 

Ohren

Bitte immer sauber halten!

Milben sind ein Parasitenbefall und gehören auf Grund der „Gefährlichkeit“  zum TA.

Ein Milbenbefall der einfach ignoriert bzw. nicht behandelt wird KANN zur Taubheit führen.

 

 

Fieber / erhöhte Temperatur

 

ACONITUM D6

ist ein sehr wichtiges Mittel bei beginnenden Infektionen. Typisch ist plötzlich einsetzendes Fieber am Abend. Die Katze verhält sich ruhelos, ängstlich. Atmung und Herzschlag sind beschleunigt. Verabreichen sie Aconitum möglichst früh bei Fieberbeginn im Abstand von 20 Minuten. Es hilft nicht mehr, wenn der Infekt auf einem Organ lokalisiert ist.

 

Ferrum phosphoricum D 12

sollte in keiner Hausapotheke fehlen; bei Fieber in Zusammenhang mit Infektionskrankheiten (Schnupfen, Grippe, nach einer Impfung...) mehrmals alle 2 Stunden eine Gabe bis zum Beginn einer Besserung. Wenn das Fieber deutlich zu sinken beginnt bis zur völligen Normalisierung noch 3x tgl.

 

 

Tritt nicht bereits nach wenigen Gaben eine Besserung ein, ab zum Tierarzt!

UNTERTEMPERATUR ist genauso ein NOTFALL! 

Von Untertemperatur spricht man wenn die Temperatur unter 37 Grad fällt.